Workshop - Hundemassage mit ätherischen Ölen

Wohlfühlfaktor und Stressreduktion bei Hunden

 

Was für Menschen gut ist, kann ja für Hunde nicht schlecht sein!

Hundemassage ist, wenn sie richtig angewendet wird, die ideale Möglichkeit Deinen Hund körperlich und seelisch zu entspannen. Du stärkst dabei die Beziehung zwischen Hund und Mensch.

Du kannst schmerzen aufgrund von verspannter Muskulatur lindern, das Wohlbefinden steigern und die Leistung des Bewegungsapparates bei jungen und alten Hunden stärken, sowie die Durchblutung fördern.

 

In Kombination mit ätherischen Ölen kann man die Wirkungsweisen der Massage auf das seelische und körperliche Wohbefinden steigern und auf den Hund abstimmen.

 

 

 

Was bewirkt eine Tiermassage?

- Wohlbefinden steigern (Spannungsabbau)

- Muskel, Haut und Bindegewebe entspannen

- Stoffwechsel und Kreislauf wird angeregt

- Optimale Leistungsunterstützung

- Vorbereitung zum Sport

- Ausgleichend bei Fehlbelastungen

- Mensch-Hund-Beziehung festigen und stärken

- Ergänzende Maßnahme zur Verhaltenstherapie

 

 

In diesem Workshop bekommst Du einen Einblick in die klassische Massage am Hund,

erlernst die wichtigsten Massagegriffe,

und wie ätherische Öle am Hund wirken und welche Du in Deiner "Hausapotheke" vorrätig haben solltest.

 

Du erhältst:

Workbook (Druck und PDF)
Teilnahmebestätigung

Ein selbst zusammengestelltes Massageöl

 

 

Kosten € 75,-

(inkl. Getränken)

 

Wann:

25. September 2021

 

 

Der Workshop findet MIT eigenem Hund statt.

Bitte eine Decke für den Hund mitbringen. Dein Hund muss verträglich mit anderen Hunden sein.

Du hast bei dem Workshop die Möglichkeit unsere AROMADOG® Massageöle minus 10% Rabatt einzukaufen.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!


Hundemassage mit ätherischen Ölen

75,00 €

  • verfügbar