Horsemanship for "Beginners"

2-tägiges Theorie- und Praxisseminar mit Jungpferden

  GROUNDWORK IS WHAT KEEPS YOU AND YOUR HORSE SAFE!

Basisseminar zur Bodenarbeit mit Pferden

In diesem zweitägigen Horsemanship-Grundkurs arbeiten wir mit Junghengsten, die bei uns zur Auszucht stehen.

 

Wir arbeiten nicht mit Schulpferden, die ohnehin immer brav stehen.

 

In diesem Kurs lernst Du, wie wichtig die korrekt durchgeführte Bodenarbeit mit Pferden ist und warum man immer wieder dazu zurückgehen sollte, wenn mal etwas nicht klappt.

 

Das Seminar richtet sich an Horsemanship-Anfänger aber auch an Interessenten des Jungpferdetrainings.

 

Mit Bodenarbeit gewinnt man das Vertrauen und den nötigen Respekt eines Pferdes, damit alles Andere trainierbar wird, ohne Dein Pferd zu verängstigen oder zu brechen.

 

WAS ERWARTET DICH IN DIESEM 2TÄGIGEN SEMINAR:

  • Pferdepsychologischer Hintergrund (Wie denken Pferde)
  • Wie müssen wir uns als Menschen Verhalten, damit uns unser Pferd versteht (Körpersprache)
  • Materialkunde und Anwendung des Horsemanshipequipments
  • Körpersprachliche Praxis in der Herde
  • Wie verhalte ich mich respektvoll in der Herde, damit mein Pferd Anschluss an mich sucht
  • Übungen und Praxis mit unseren Arbeitsinstrumenten
  • Praxisübungen an den Pferden
  • Reflexionsabend am Lagerfeuer

Ablauf:

Erster Tag: 9:30 Uhr Begrüßung, Rundgang, Ankunft im Seminarraum, Theoretischer Teil, Mittagspause, Kennenlernen des Equipments, Herdenbesuch und Vertrauensgewinnung, richtiges Aufhalftern und Führübungen

Zweiter Tag: "Trockenübungen mit dem Equipment, Mittagspause, Praxisübungen an den Pferden mit Equipment.

Unseren Reflexionsabend gestalten wir je nach Gruppendynamik, und wie Ihr abreisen müsst, entweder am ersten oder am zweiten Abend.

 

Du erhältst eine Teilnahmebestätigung und ein Skript zu diesem Seminar.

Im Preis inbegriffen sind Kaffee, alkoholfreie Getränke und Mittagessen an beiden Tagen (Wir werden einmal Pizzen bestellen und einmal gibt es vegetarisches ChilliConCarne.

Für Deine Unterkunft musst Du selbst sorgen, es gibt einige Ferienwohnungs-Anbieter im nahen Umkreis.

 

 

Kosten:

€ 320,- pro Teilnehmer

 

Maximal 10 Teilnehmer

Mindestalter zu Teilnahme: 16 Jahr

Deine Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

 

  Let's see how far you can get with these young colts!


Horsemanship for "Beginners"

2tägiger Horsemanship-Workshop - 19. + 20. Februar

320,00 €

  • verfügbar

RATENZAHLUNG bei Gesamtpaket ohne Mehrkosten MÖGLICH!

Bitte wähle hierzu bei der Bezahlart "Gegen Vorkasse" und schreibe in der Bemerkung zur Bestellung: Ratenzahlung.

Du erhältst eine Rechnung mit 4 Raten zu je € 300,-

Diese müssen bis zu Beginn des Basiskurses bezahlt sein.


Videopräsentation

In diesem Video erfahrt Ihr den Ablauf über dieses Horsemanshipseminar.

Bitte entschuldigt die Tonstörungen, der Elektrozaun hat scheinbar die Frequenz meines Micros gestört.